Neue Ausstellungen 2018

Das Hanomag „Kommissbrot“ (offiziell: „2/10 PS“) war der erste deutsche Kleinwagen, der am Fließband entstand. Und er kam aus Hannover. In der Salzmühle veranstalten wir dazu im kommenden Jahr eine große Hanomag-Sonderausstellung mit besonderem Blick auf das Kommissbrot. Gezeigt wird auch eine original erhaltene Fertigungsstraße. Die Ausstellung dauert voraussichtlich vom 12. August bis zum 1. Oktober 2018. 

 

Schon im Mai eröffnen wir eine sechswöchige Sonderausstellung zum Thema "Motoren" - von der Dampfmaschine über historische Flugzeugtriebwerke bis hin zur modernen Abgasreinigung.

 

Weitere Details finden Sie rechtzeitig auf dieser Seite. 

Die Wanderausstellung "200 Jahre Fahrrad" ist jetzt in Nordhausen

Über hundert Fahrräder - vom historischen Knochenschüttler bis zum vollverkleideten Liegerad - waren vom August bis Oktober in der ehemaligen Salzmühle zu sehen. Über 1000 Besucher haben sich die Wanderausstellung angesehen. Nun ist sie bis zum 17. Dezember im IFA-Museum Nordhausen zu sehen. Wir danken allen Besuchern, Leihgebern, Partnern, Mitgliedern sowie Stadt und Region für ihre Unterstützung! 

Post from RICOH THETA. - Spherical Image - RICOH THETA

Mobile Welten in der Presse

Die Hannoversche Allgemein Zeitung hat uns besucht. Hier der Bericht. Und auch der NDR hat über uns berichtet

 

Radius 30, das Magazin über die Region Hannover, hat in der aktuellen Ausgabe eine schöne Geschichte über uns: http://radius30.de/oldtimer/